ANTalive Logo

Die Physik der Nanowelt

Wann: nach Absprache
Dauer: ab 5,5 h
Wer: 8 - 10 Jahrgangsstufe
Wo: SCIphyLAB der RWTH Aachen
Max. TN: 32
(Dieser Kurs enthält Bonuspunkte für Schulen.)
Mit seinen Angeboten „Datenspeicher der Zukunft“ und „Einblicke
in die Nanowelt“ führt das SCIphyLAB Schulklassen durch den
Nanokosmos der Physik. Die Schüler*innen experimentieren in
Kleingruppen zu Themen wie Kristallbildung, Lotoseffekt, Interferenz
an dünnen Schichten, Wärmestrahlung oder Rasterkraftmikroskopie.
Dabei werden sie von motivierten Lehramts- und
Physikstudent*innen sowie Doktorand*innen der RWTH begleitet.
Am Ende des Tages werden die Experimente und Ergebnisse gemeinsam
besprochen.
Ein Angebot für die Klassenstufen 11 und 12 ist in der Entwicklung.
Darin werden moderne und herkömmliche Mikroskopie-Verfahren
erprobt und verglichen. Das Angebot ist nur für kleine Kursstärken
von ca. 16 Teilnehmenden ausgelegt.
Auf Anfrage kann auch eine Laborbesichtigung im Physikzentrum
angeboten werden. Nähere Informationen finden Sie auf der
Website des Schülerlabors: schuelerlabor.physik.rwth-aachen.de
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Theo Brauers, Ellen Stollenwerk, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung