ANTalive Logo

Angebote im Bereich Naturwissenschaften

In enger Kooperation mit dem Büro für Chancengleichheit im Forschungszentrum Jülich möchten wir besonders Mädchen für die Naturwissenschaften interessieren. Der ein mal im Jahr angebotene "Forscherinnentag" gibt jungen Frauen einen intensiven Einblick in die Arbeit einer Wissenschaftlerin oder auch Laborantin im Forschungszentrum Jülich.
Dabei können die Schülerinnen lernen, ihr Vorurteile gegenüber der Vereinbarkeit von Frau, Familie, Beruf und Karriere abzubauen.
 

Tragwerke in Architektur und Technik

Schüler des St. Leonhard - Gymnasiums in Aachen, 2015
Dieses Angebot gilt nur für Schülergruppen und kann nur über einen Lehrer angemeldet werden.
Wer: Mittel- und Oberstufe
Max. Teiln.: Nach Vereinbarung
Wo: In der Schule
(Für diesen Kurs erhalten die Schulen Bonuspunkte.)
Beobachten und Konstruieren

Eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von gebauter Umwelt ist die Kunst des Konstruierens. In diesem Workshop sollen die TeilnehmerInnen spielerisch an die Grundlagen der Konstruktions- und Tragwerklehre herangeführt werden. In einem Vortrag und anhand einer Computersimulation werden an Beispielen zunächst die Zusammnhänge zwischen Tragwerk, Last und Kräftegleichgewicht ...
 

Fördern, Fordern, Forschen

Logo FFF
Anbieter: Mathematisches Institut der Universität Bonn
Ort: Universität Bonn
Wer: Mittel- und Oberstufen SchülerInnen
Die Universität Bonn möchte im Rahmen des FFF-Projektes fähigen und besonders motivierten Schülerinnen und Schülern aus Bonn und Umgebung die Teilnahme an universitären Veranstaltungen ermöglichen. Dabei können diese Grundsätze wissenschaftlichen Arbeitens kennenlernen und ihr systematisches und analytisches Denken trainieren.
Das Projekt soll nicht nur fachspezifisches Wissen vermitteln, sondern ...
 

MINT-Berufsorientierung kompakt!

Anbieter: Deutsches Museum Bonn
Ort: Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45
Wer: Schülerinnen und Schüler aus der 8. und 9. Klasse
Dauer: ca. 5 Stunden
(Für diesen Kurs erhalten die Schulen Bonuspunkte.)
In diesem ganztägigen Angebot in der ExperimentierKüche können 13- und 14-jährige Jugendliche mit Interesse an Naturwissenschaften experimentieren und dabei verschiedene Ausbildungs- oder Studienberufe kennen lernen.
Motiviert durch eigene Experimente orientieren sich die Jugendlichen in der Welt der Kunststoffe. Auch für die Berufswahl gilt es sich einen Überblick zu verschaffen: Durch geführte Internetrecherche ...
 

Technik Parcours im Forschungszentrum Jülich

Anbieter: Forschungszentrum
Jülich
Ort: Verschiedene Institute und Ausbildungsstätten
im Forschungszentrum Jülich
Zielgruppe: Klassen 8 und 9
Dauer: etwa 6 Stunden
(Dieser Kurs enthält Bonuspunkte für Schulen.)
Was das Forschungszentrum alles kann.
Die BO-Parcours -Teilnehmer durchlaufen in kleinen Gruppen unterschiedliche
Arbeitsstätten, Labor- und Werkstatthallen mit der
Maßgabe, an jeder Station Aufgaben zu erledigen oder Problemlösungsstrategien
zu erarbeiten.

Die Ausbildungsleiter*innen des Berufsausbildungszentrums im Forschungszentrum Jülich nehmen sich viel Zeit und gehen auf die Unterstützungsbedarfe ...
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Theo Brauers, Ellen Stollenwerk, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung