ANTalive Logo

Käfer, Quallen und OLED TV – Lumineszenz erobert die Welt

Anbieter: CheErs! Fachbereich Chemie
Dauer: 6 - 8 Stunden
Nötige Vorkenntnisse: Verhalten im Labor, Grundlagen über Chemische Reaktionen, Atommodelle, Kenntnisse über Energieniveaus sind von Vorteil
Jgst: Ab Klassenstufe 9

 
Eine dunkle Umgebung kann in völliger Stille betrachtet werden, bis plötzlich ein helles Licht wie aus dem nichts auftaucht. Ob Quallen in der Tiefsee oder Leuchtkäfer im Wald, durch ihre eigene Lumineszenz werden sie auch in völliger Dunkelheit sichtbar. Dieses Prinzip des kalten Lichts machen sich auch Elektronik Hersteller zu nutzen und entwickeln ihre Bildschirme stetig weiter.

In dem Modul „Käfer, Quallen und OLED TV – Lumineszenz erobert die Welt“ wird der chemische Hintergrund des kalten Lichts durch Lumineszenz erläutert und thematisch von ähnlichen Phänomenen wie der Fluoreszenz oder der Phosphoreszenz abgegrenzt. Neben klassischen Reaktionen lernen die Schüler*Innen auch biologische, natürliche Lumineszenz kennen und vergleichen diese mit aktuellen Anwendungen.
Anmeldung für Lehrer:
qr code for http://antalive.de/booking_group.php?id=192
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Theo Brauers, Ellen Stollenwerk, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung