Digitale CAMMP week powered by Bürgerstiftung

Wer: Oberstufenschüler*innen und Mathematiklehrer*innen
Wann: Sonntag, 13. Juni bis Freitag, 18. Juni 2021
Wo: Die CAMMP week findet online statt.
Anbieter: Schülerlabor für mathematische Modellierung MathCCES RWTH Aachen University (CAMMP)
Kosten: Keine Kosten für Teilnehmer bei der digitalen CAMMP week
Bewerbung: Bis Freitag, 30. April 2021

Bildquelle: MathCCES/CAMMP
Bildquelle: MathCCES/CAMMP
Bildquelle: MathCCES/CAMMP Bildquelle: MathCCES/CAMMP
 
Das Angebot richtet sich an Schüler*innen der Oberstufe, die an Mathematik interessiert sind, an Mathematiklehrer*innen sowie Referendar*innen. Die CAMMP week findet normalerweise jährlich in der Jugendherberge Voeren in Belgien statt. Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie wird auch in diesem Jahr wieder eine Online-CAMMP week durchgeführt, die 2020 sehr erfolgreich zum ersten Mal stattgefunden hat.

Bei den zu lösenden Problemen handelt es sich um reale Fragestellungen aus der Forschung von Firmen oder Universitätsinstituten.

Hier einige Beispiele:

- Wie muss man Solarkraftwerke konstruieren, damit sie wettbewerbsfähig werden? (TSK Flagsol)
- Wie lassen sich in der Raumfahrt Roboter steuern, die Bodenproben nehmen sollen? (Enceladus Explorer Initiative, DLR)
- Wie können die Busrouten deiner Stadt optimiert werden, sodass der Bus endlich pünktlich kommt? (IVU Traffic Technologies AG)
- Wie kann man optimale Knochenimplantate für Unfallverletzte entwickeln? (Uniklinik RWTH Aachen).

Jede Gruppe erhält eine individuelle Aufgabenstellung, an der sie innerhalb der fünf Tage forscht. Dabei wird sie stets von einem/er Wissenschaftler*in betreut. Die Schülerteams präsentieren ihre Ergebnisse den Firmenvertretern am Ende der Woche im Rahmen einer ebenfalls digitalen Abschlussveranstaltung. Auch die Familien der Teilnehmer*innen und Vertreter*innen der Schulen sind herzlich eingeladen. Darüber hinaus findet während der Woche ein Rahmenprogramm mit kleinen Spielen sowie Veranstaltungen zur Studieninformation statt.

Interessierte Lehrkräfte, Referendar*innen und Studierende im Praxissemesters können sich mit ihren Schüler*innen bewerben. Dazu muss die Lehrkraft spätestens bis zum 30. April 2021 die ausgefüllten Schülerbewerbungsbögen über die E-Mail-Adresse cammp@aices.rwth-aachen.de eingereichen. Nur fristgerechte Eingänge werden berücksichtigt. Pro Schule können ca. 2 - 3 Schüler*innen ausgewählt werden. Eine Zu- oder Absage erfolgt seitens des CAMMP-Teams bis zum 14. Mai 2021.

Die CAMMP week wird unterstützt durch die Bürgerstiftung für die Region Aachen und das zdi-Zentrum ANTalive.

Bei Rückfragen insbesondere zur digitalen Durchführung steht das CAMMP-Team gerne unter cammp@aices.rwth-aachen.de zur Verfügung.
Download
pdf-file for download
"Schülerbewerbungsbogen CAMMP week 2021"
» Download File