Neuigkeiten

Corona stellt uns alle vor große Herausforderungen. Aufgrund der aktuellen Situation sind die Angebote deutlich eingeschränkt. Wir hoffen, dass sich das bald wieder ändert.

Bleiben Sie gesund!
Herzlichst Ihr ANTalive-Team


 

Experimentieren mit dem Smartphone

Bildquelle: SCIphyLAB
Wer: Schüler*innen aller Jahrgangsstufen (Jgst. 1 - 13)
Wann: Montags in der Zeit vom 21. Juni bis 6. September 2021, 10 Uhr oder 17 Uhr
Wo: Online
Anbieter: Schülerlabor Physik SCIphyLAB der RWTH Aachen University

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Chatten, Surfen, Gamen und auch noch Telefonieren: Euer Smartphone bietet vielfältige Möglichkeiten. Diesen Sommer dient es sogar als mobiles Labor in eurer Hand und genau dieses mobile Labor könnt ihr in digitalen Workshops nutzen.

Dazu bieten das Schülerlabor Physik der RWTH Aachen, SCIphyLAB, und das Entwickler-Team der Handy-App phyphox euch ein gemeinsames Ferienangebot. Das Angebot richtet ...
 

Roboterwettbewerb 2021

Wer: Interessierte Schülergruppen aus den Schulen
Abschlusspräsentation: Freitag, 26. November 2021
Wo: Technologiezentrum am Europaplatz, Dennewartstraße 25 - 27, 52068 Aachen
Anbieter: RoboScope - Schülerlabor für Robotik der RWTH Aachen University

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Roboterwettbewerb im letzten Jahr verschoben werden. Nun wird er nachgeholt. Schließlich findet er zum 10. Mal statt und feiert damit ein kleines Jubiläum. Das Schülerlabor RoboScope richtet den Roboterwettbewerb in Kooperation mit ANTalive aus.

Das Jubiläum steht unter dem Motto "Rettet den Wald". Dabei baut ihr euren eigenen Roboter und programmiert ihn ...
 

CAD - Online: Zeichenprogramm für Ingenieure und Techniker

Auszug aus der Dokumentation, Dr. Claus Pütz, RWTH Aachen University
Wer: Schüler*innen der 9. Klasse - Q2 / 9. - 13. Jhg.
Wann: Sommerferien: 10. - 17. August 2021
Wo: Online
Anbieter: RWTH Aachen University

Das Angebot "Räumliches Denken und Konstruieren mit CAD" ist für alle offen, die sich für technisches Zeichnen und Konstruieren und für die Ingenieurwissenschaften, wie z.B. Maschinenbau, interessieren.

Da es sich um einen Online-Kurs handelt, möchten wir euch bitten, die nötigen Voraussetzungen vor der Anmeldung zu prüfen. Die in dem nachfolgenden Link erwähnten Kosten werden von ANTalive übernommen. ...
 

Pro8 – Eine Woche, ein Team, eine Lösung

Die Plätze sind bereits vergeben: Auch in diesem Jahr nehmen vom 25. bis 29. Mai 2021 wieder acht Schülerinnen und Schüler von ANTalive-Mitgliedsschulen am Projekt „pro8“ der FH Aachen teil.

Bei „pro8“ handelt es sich um ein Pflichtmodul für Studierende der Bachelorstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik, Maschinenbau und Schienenfahrzeugtechnik. Dabei bearbeiten verschiedene Teams im ...
 

Digitale CAMMP week powered by Bürgerstiftung

Bildquelle: MathCCES/CAMMP
Wer: Oberstufenschüler*innen und Mathematiklehrer*innen
Wann: Sonntag, 13. Juni bis Freitag, 18. Juni 2021
Wo: Die CAMMP week findet online statt.
Anbieter: Schülerlabor für mathematische Modellierung MathCCES RWTH Aachen University (CAMMP)
Kosten: Keine Kosten für Teilnehmer bei der digitalen CAMMP week
Bewerbung: Bis Freitag, 30. April 2021

Das Angebot richtet sich an Schüler*innen der Oberstufe, die an Mathematik interessiert sind, an Mathematiklehrer*innen sowie Referendar*innen. Die CAMMP week findet normalerweise jährlich in der Jugendherberge Voeren in Belgien statt. Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie wird auch in diesem Jahr wieder eine Online-CAMMP week durchgeführt, die 2020 sehr erfolgreich zum ersten ...
 

Jugend gestaltet den Strukturwandel

„Wenn der Strukturwandel in unserer Region erfolgreich sein soll, dann müssen wir diejenigen ins Boot holen, die er vor allem betreffen wird. Und das sind die jungen Menschen, die heute im Rheinischen Revier leben“, unterstreicht Brigitte Capune-Kitka, Vorsitzende von ANTalive. Der gemeinnützige Verein wendet sich mit seinem Projekt „Jugend gestaltet den Strukturwandel“ bewusst an die junge Generation. ...
 

Strukturwandel in der Praxis: Schüler forschen mit Algen

Die Jülicher Algenforscherin Dr. Diana Reinecke-Levi erläutert den Schülern, wie man mit einfachen Mitteln aus dem Baumarkt eine Abwasserreinigungsanlage mit Algen bauen kann. (Bildquelle: FZ Jülich/BioökonomieREVIER)
03.09.2020. Was genau bedeutet eigentlich Bioökonomie? Und was kann sie für den Strukturwandel im Rheinischen Revier leisten? Mit diesen und vielen weiteren Fragen startete der erste Projektkurs Bioökonomie am Forschungszentrum Jülich.

Ein Jahr lang erkunden Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Mädchengymnasiums Jülich, der Waldschule Eschweiler und des Daltongymnasiums Alsdorf wirtschaftliche ...
 

"Wir kümmern uns jetzt um unsere Zukunft"

Der Eingangsbereich zum Digitalen Messegelände (Bildquelle: FH Aachen)
Digitale Präsentation des Schülerlabors JugendIndeLab (JIL)

02.09.2020. Als vor einem Jahr das "JugendIndeLab" (JIL) als erstes digitales Schülerlabor an der FH Aachen ins Leben gerufen wurde, konnte niemand ahnen, welche Relevanz das Konzept aufgrund der Coronapandemie gewinnen würde. "Wir sind von der Aktualität überholt worden", sagt Prof. Dr. Thomas Ritz, Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der FH Aachen und einer der Initiatoren ...