ANTalive Logo

Bau eines Bilderrahmens und/oder eines Stifthalters aus Polymethylmethacrylat (Acrylglas)

Dieses Angebot gilt nur für Schülergruppen und kann nur von einem Lehrer gebucht werden.
Termin nach Vereinbarung!

Wer: 8.-9. Klasse
Zeit: 8:30 / 9:00 bis 13:00
Max. Teiln.: 10
(Dieser Kurs enthält Bonuspunkte für Schulen.)
Das Berufsausbildungszentrum (BAZ) Mechanik der RWTH Aachen bietet Schülerinnen und Schülern (SuS) erste Erfahrungen bei der Bearbeitung von Werkstücken. Die SuS fertigen aus dem Rohmaterial Acrylglas attraktive Gegenstände, die sie zum Abschluss des Kurses stolz mit nach Hause nehmen können.

Der Kurs gliedert sich in:
Vorstellung des Berufsausbildungszentrums und der Ausbildungsberufe
Einführung in das verwendete Material

Vorbereitung der Werkstücke
• Arbeiten am Schraubstock
• Arbeiten mit handgeführten Werkzeugen
• Abziehen (Entgraten) mit einem Abziehblech
• Nassschleifen

Formung und Bearbeitung der Werkstücke
• Warmumformen an der Heizschiene
• Bohren an der Standbohrmaschine
• Endbearbeitung

Die SuS werden während des Kurses von einem Ausbilder sowie von AZUBIS des BAZ betreut.
Anmeldung für Lehrer:
qr code for http://antalive.de/booking_group.php?id=88
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung