ANTalive Logo

Angebote in Informatik

"Ein Informatiker sitzt nicht allein im fensterlosen Keller, umgeben von leeren Fastfood-Schachteln und Einweg-Pappbechern!"
Warum der Beruf des Informatikers viel spannender ist und auch noch gut bezahlt wird, erlebt ihr in den hier angebotenen Praxiskursen.
 

CAD - Das Zeichenprogramm für Ingenieure und Techniker

Jeder in seinem Tempo!
Zeit: 03. - 06. April 2018
Wer: Jahrgangsstufen 9-13
Ort: RWTH Aachen
Anbieter: RWTH Aachen
(Dieser Kurs enthält Bonuspunkte für Schulen.)
Das Angebot Einstieg in Räumliches Denken und Konstruieren mit CAD ist für alle offen, die sich für Technisches Zeichnen und Konstruieren und für Ingenieurwissenschaften, wie Maschinenbau, interessieren.



Mit dem Angebot wollen wir einen raschen Einstieg in die Arbeitsweise mit der Software ermöglichen, um das Entwerfen, Konstruieren und Modellieren am Rechner in den Vordergrund ...
 

Doktorfisch, Delfin oder Hammerhai - 3D-Visualisierung

Anbieter: Deutsches Museum Bonn
Ort: Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45
Wer: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 9-13
Dauer: etwa 16 Stunden
Termine: auf Anfrage und vom 18. - 21. April 2017, von 10.00-14.00 Uhr
(Dieser Kurs beinhaltet Bonuspunkte für Schulen!)
Im Workshop 3D-Visualisierung werden virtuell am Computer 3D-Grafiken erstellt, die der Verbildlichung der Vorstellungskraft dienen und das räumliche Denken anregen. Er soll Jugendlichen einen Einstieg in der komplexen Welt der 3D-Visualisierung und 3D-Animation ermöglichen.

Angeschlossen an die Sonderausstellung »MeerErleben« modellieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst am PC Schritt ...
 

Der heiße Draht

Anbieter: Deutsches Museum Bonn
Ort: Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45
Wer: Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klasse
Dauer: ca. 18 Stunden
(Dieser Kurs beinhaltet Bonuspunkte für Schulen!)
Manchmal ist der rote Faden »Der heiße Draht«. Das bekannte Spiel zieht sich durch den gesamten Workshop. Dieser verknüpft die Grundlagen der Programmierung und Netzwerktechnik mit dem praktischen Aufbau eines einfachen vernetzten Spiels. Auf diese Weise lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die einzelnen Komponenten der eingesetzten Microcontroller-Boards BBC micro:bit bei der Umsetzung einer ...
 

Gute Software - schlechte Software

MINT-Tag Clara-Fey-Gymnasium, Schleiden
Dieses Angebot gilt nur für Schülergruppen und kann nur von einem Lehrer gebucht werden.
Wer: Mittel- und Oberstufen
Max. Teiln.: Nach Vereinbarung
Wo: RWTH Aachen
(Dieser Kurs enthält Bonuspunkte für Schulen.)
Nicht jede Software ist für alle Benutzer gleich gut zugänglich. Ein wichtiger Faktor ist das Alter. Wer hat nicht schon mal das Familientreffen damit verbracht, seinen Großeltern immer wieder zu erklären, wie man eine E-Mail verschickt…?
Oft liegen die Gründe in der mangelhaften ergonomischen bzw. alternsgerechten Gestaltung der graphischen Oberflächen und der Software generell.
Aber nicht nur ...
 

Angebote des Schülerlabors InfoSphere

Wer: alle Jahrgangsstufen
Wo: Schülerlabor Infosphere, Technologiezentrum am Europaplatz in Aachen.
Angebote
Das Schülerlabor Infosphere bietet spannende Kurse aus dem Bereich der Informatik an.
Hier finden Interessierte aus allen Jahrgangsstufen passende Angebote, um ihre Fragen rund um die App-Programmierung über die Ampelsteuerung bis hin zur Computergrafik zu beantworten.

Schaut euch einfach auf den Seiten des Schülerlabors einmal um.
http://schuelerlabor.informatik.rwth-aachen.de/
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung