ANTalive Logo

Das blinkende Herz - Ein Projekt für die Mittelstufe

Dieses Angebot gilt nur für Schülergruppen und kann nur von einem Lehrer gebucht werden.
Termin nach Vereinbarung!

Wer: 9. - 10. Klasse
Max. Teiln.: 12
(Dieser Kurs enthält Bonuspunkte für Schulen.)

 
Die teilnehmenden Schüler/innen bauen mit der Unterstützung der Mitarbeiter am Berufsausbildungszentrum für Elektronik und Fachinformatik der RWTH-Aachen ein "blinkendes Herz".
Für alle Schüler ist es ein tolles Erlebnis, eine elektronische Schaltung zusammenzulöten, die sie am Ende der Veranstaltung funktionstüchtig mit nach Hause nehmen können. Das Ergebnis der Arbeit, ein blinkendes Herz, eignet sich zudem hervorragend als Muttertagsgeschenk, oder als Geschenk für den Freund oder die Freundin zum Valentinstag. In diesem Kurs verbinden sich Elemente der Elektronik mit denen der Mechanik, denn auch der elegante Kunststoff-Rahmen für die Platine wird von den Schülern selber hergestellt.
Die Schüler wenden dabei die zuvor erworbenen Kenntnisse in der Praxis an:

1. Grundlegende Funktionen der verwendeten Bauteile (LED, Transistor, Kondensator, Widerstand)
2. Fachgerechter Einbau (Polarität und/oder sonstige richtungsabhängige Vorgaben beachten)
3. Zusammenspiel zweier Transistoren in einer Blinkschaltung
4. Ansteuerung einer LED von einem Transistor – unter welchen Bedingungen leuchtet eine LED?

Ein Teil der Vorkenntnisse sollte bereits im Unterricht behandelt worden sein. Das noch fehlende Fachwissen erlangen die Schüler/innen in diesem Workshop.

Es kommen keine Kosten auf die Teilnehmer/innen zu. Die Bausätze werden gesponsert!
Anmeldung für Lehrer:
qr code for http://antalive.de/booking_group.php?id=22
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung