ANTalive Logo

Tragwerke in Architektur und Technik

Dieses Angebot gilt nur für Schülergruppen und kann nur über einen Lehrer angemeldet werden.
Wer: Mittel- und Oberstufe
Max. Teiln.: Nach Vereinbarung
Wo: In der Schule
(Dieser Kurs ergibt Bonuspunkte für Schulen.)
Schüler des St. Leonhard - Gymnasiums in Aachen, 2015
Schüler des St. Leonhard - Gymnasiums in Aachen, 2015
Schüler des St. Leonhard - Gymnasiums in Aachen, 2015 Schüler des St. Leonhard - Gymnasiums in Aachen, 2015
  • Der Workshop im Clara-Fey-Gymnasium 2016
 
Beobachten und Konstruieren

Eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von gebauter Umwelt ist die Kunst des Konstruierens. In diesem Workshop sollen die TeilnehmerInnen spielerisch an die Grundlagen der Konstruktions- und Tragwerklehre herangeführt werden. In einem Vortrag und anhand einer Computersimulation werden an Beispielen zunächst die Zusammnhänge zwischen Tragwerk, Last und Kräftegleichgewicht erläutert. Anhand von Beispielen werden Konstruktionsprinzipien erläutert und beobachtet, die den TeilnehmerInnen das notwendige Wissen für die Entwicklung einer eigenen Konstruktiosnlösung vermitteln.
Im praktischen Teil des Workshops entwerfen und konstruieren die Schüler selbstständig eine Brücke und weisen deren Tragfähigkeit anhand eines Modells (M1:100) nach. Für den Modellbau werden die notwendigen Materialien (Nadelholz, Leim und Papier) gestellt.
Anmeldung für Lehrer:
qr code for http://antalive.de/booking_group.php?id=51
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung