Startschuss für den Roboterwettbewerb 2020

Wer: Interessierte Schülergruppen aus den Schulen
Abschlusspräsentation: Verschoben auf Herbst 2020
Wo: Technologiezentrum am Europaplatz, Dennewartstraße 25 - 27, 52068 Aachen
Anbieter: RoboScope - Schülerlabor für Robotik der RWTH Aachen University

 
Mit Unterstützung des REGINA e.V. und in Kooperation mit ANTalive führt das Schülerlabor RoboScope zum 10. Mal seinen Roboterwettbewerb durch. Aufgabe ist es in diesem Jahr, mit den Robotern "den Wald zu retten".

Ihr werdet Euren eigenen Roboter bauen und so programmieren, dass er einzelne Tiere beobachtet und dadurch Fähigkeiten erlernt. Diese Fähigkeiten werdet Ihr im Finale brauchen, um die Rodung des Waldes zu verhindern.

Die Anmeldung zum Wettbewerb ist für Schulen auf der Homepage des RoboScope möglich. Hier findet Ihr auch die genauen Teilnahmebedingungen: Infos & Anmeldung

Wir freuen uns auf eine spannende Jubiläumsveranstaltung mit Euch!