go4IT! für Mädchen

Wer: Schülerinnen der 7. + 8. Klasse
Wann: Mo, 19. Oktober – Di, 20. Oktober 2020 (2 Tage),
jeweils von 9.30 – 15.30 Uhr
Wo: Stadtbücherei Eschweiler
Anbieter: Schülerlabor InfoSphere der RWTH Aachen

Bildquelle: InfoSphere
Bildquelle: InfoSphere
Bildquelle: InfoSphere Bildquelle: InfoSphere
 
In der Stadtbücherei Eschweiler findet in den Herbstferien ein zweitägiger Programmierkurs des RWTH-Schülerlabors InfoSphere statt. Der Kurs ist speziell für Mädchen. Gearbeitet wird mit B-O-B-3.

B-O-B-3 ist ein kleiner Computer, der von den Schülerinnen in einem ersten Schritt selbst zusammengelötet und anschließend programmiert wird. Das Besondere: Die Mädchen dürfen in diesem neuen go4IT!-Basis-Workshop die selbst gebaute und programmierte Hardware behalten. So haben sie die Möglichkeit, ihre Programmierkenntnisse im Schulunterricht, in einer AG oder auch privat Zuhause weiter auszubauen.

Engagierte Referentinnen und Referenten unterstützen die Jugendlichen und führen sie spielerisch an Technik und Informatik heran. Der Basis-Workshop findet an zwei aufeinander folgenden Tagen (jeweils von 9.30 - 15.30 Uhr) in der Stadtbücherei Eschweiler statt.

Wer Interesse hat, sich intensiver mit IT zu beschäftigen, der kann sich direkt bei der Stadtbücherei Eschweiler anmelden:

Tel.: 02403 71310
E-Mail:
buecherei@eschweiler.de

Weitere Informationen finden sich hier: http://schuelerlabor.informatik.rwth-aachen.de/index.php/go4IT-Basis-WS-BOB3

Wir wünschen viel Spaß!