GoIT: Musik selbst online verwalten - Datenbanken und Apps entwickeln

Achtung, dieses Angebot ist leider schon komplett belegt!
Schülerwettbewerb GoIT

Wer: Oberstufe
Max. 6 Teilnehmer*innen
Wann: 10. - 20. Juni 2022
Wo: FHM Fachhochschule des Mittelstandes, Campus Düren
Nideggener Straße 24, 52349 Düren

Voraussetzungen:
- Gute PC-Kenntnisse, grundlegendes Interesse am Programmieren, an Internettechnologien und an Musik
- Erste Erfahrungen mit Datenbanken sind hilfreich aber nicht erforderlich.
- Speziell Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich

 
Das Profil der Hochschule:

Mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) und der University of Gloucestershire (Cheltenham und Gloucester, UK) haben sich gleich zwei renommierte
Institutionen zusammengetan und bauen gemeinsam den Campus
Düren als Kompetenzzentrum für Cybersicherheit und digitale Innovationen auf. So zählt die University of Gloucestershire (UoG) in Großbritannien zu den führenden Cyber Security-Universitäten – auch in Kollaboration mit britischen
Regierungsorganisationen.


Studiengänge der Hochschule in Düren:

- Bachelor of Arts Digital Buisness Management
- Bachelor of Science (hons) Cyber and Computer Security
- Master of Science Cyber Security

Die Aufgabenstellung für die Schülerinnen und Schüler:

Ob Hip-Hop, Dance oder RnB: Gute Musik will gesucht, gefunden und gespeichert werden. Doch wie geht das über den eigenen Computer oder auch das Smartphone? Wie kann ich mir meine persönliche Musikdatenbank anlegen?
Wir möchten Euch in unserem Computer Security Lab zeigen, wie die hierzu notwendigen Datenbanken entwickelt werden, wie die zum Zugriff auf diese Datenbanken erforderlichen Internettechnologien genutzt werden können und wie eine Web-App für die Speicherung und Suche gebaut wird.
In einem persönlichen Projekt werdet Ihr zunächst Eure private Musikdatenbank konzipieren. Danach helfen wir Euch, diese Datenbank technisch realisieren und in diesem Zusammenhang auch die Grundlagen der erforderlichen Sprache SQL zu erlernen. Schließlich werdet Ihr eine Web-App entwickeln, um Online auf Eure eigenen Musikdaten zuzugreifen. Dabei werden wir Euch zeigen, wie man mit einfachen Befehlen der Sprache PHP eine coole Nutzeroberfläche programmiert. Natürlich werden wir dann mit Euch darüber nachdenken, wie die Sicherheit der Daten vor Angreifern aus dem Internet gewährleistet werden können.