Roboter erobern die Dürener Stadtbücherei

Wer: Schüler*innen der 7. – 9. Klasse
Wann: Mo, 12. Oktober - Fr, 16. Oktober 2020 (1. Herbstferienwoche), jeweils von 10 - 16 Uhr
Wo: Stadtbücherei Düren
Anbieter: Stadtbücherei Düren und das Team des Schülerlabors RoboScope und DLR_SchoolLab der RWTH Aachen University

Bildquelle: RoboScope
Bildquelle: RoboScope
Bildquelle: RoboScope Bildquelle: RoboScope
 
Du interessierst dich für Robotik und möchtest gerne lernen, wie man einen Roboter baut und programmiert? Dann bist du in der Stadtbücherei Düren genau richtig.

In den angebotenen Kursen baust und programmierst du eine ganze Woche deinen eigenen LEGO-Roboter. Mithilfe deiner Programmierung löst der Roboter anschließend einfache und auch knifflige Aufgaben. Ein Team des Schülerlabors RoboScope und DLR_SchoolLab der RWTH Aachen unterstützt und begleitet dich dabei.

Unter anderem klärt ihr die folgenden Fragen:

- Was macht einen Roboter eigentlich zum Roboter?
- Wie konstruiere ich einen stabilen, fahrenden Roboter?
- Und wie sage ich dem Roboter, was er machen soll?

Du solltest Spaß am Tüfteln mitbringen und neugierig sein. Vorerfahrung oder Programmierkenntnisse sind nicht notwendig.

Der Kurs ist für dich als Teilnehmer*in kostenfrei.

Interesse?

Anmeldungen sind zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei Düren telefonisch unter 02421/25-1364 oder per E-Mail möglich: stadtbuecherei@dueren.de