ANTalive Logo

Catch Me - Die Stadt ist dein Spielfeld

Achtung, dieses Angebot ist leider schon komplett belegt!
Schülerwettbewerb GoIT
Wer: Oberstufe
Max. Teiln.: 4-6
Wann:04. - 11. Juli 2018
Abschlusspräsentation: 11.07.2018, ab 15.00 Uhr, Fa. Soptim in Aachen
Voraussetzung: Gute Grundkenntnisse in Java, C, C++ oder ähnliches.
Vorerfahrungen in der App-Entwicklung sind nicht nötig.
Fachgruppe Informatik
Fachgruppe Informatik
Fachgruppe Informatik Fachgruppe Informatik
 
Das Institutsprofil:

Die Fachgruppe Informatik an der RWTH Aachen setzt sich aus 30 Forschungseinheiten zu unterschiedlichen Teilgebieten der Informatik zusammen. Eine davon ist das Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 9, welches den Titel „Learning Technologies Research Group“ trägt. Neben der Forschung im Bereich eLearning sind wir auch für die Fachdidaktik Informatik an der RWTH zuständig. Im Rahmen dessen wurde 2010 das InfoSphere - Schülerlabor Informatik gegründet, in welchem in 32 verschiedenen Modulen Angebote für Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen geboten werden, aber schau doch am besten einfach selbst: http://schuelerlabor.informatik.rwth-aachen.de/

Ausbildungsberufe am Institut:
Studiengänge: Informatik (BA&MA), Lehramt Informatik (BA&MA)
Duales Studium: MATSE (Mathematisch-technische/r Softwareentwickler/in)

Die Aufgabenstellung für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler:
Fangenspielen ist was für Kinder? Das war früher vielleicht so, aber
Tablets und Smartphones heben die Idee auf ein ganz neues Level.
Eure Aufgabe: Entwickelt eine App, mit der ihr statt dem Garten eurer
Eltern die ganze Stadt zu eurem Spielfeld macht.
Per GPS und Karte bekommen die Fänger regelmäßig Hinweise auf
die Location ihres Ziels, sind sie nah genug dran, werden die Rollen
getauscht. In eurer Verantwortung liegt es, alles gut und sicher umzusetzen.
• Maximaler Spaß, minimales Risiko!
• Wie oft gibt es die Location?
• Wer spielt mit? Verbotene Verkehrsmittel?
• Wie Scotland Yard unter freiem Himmel!
Im Rahmen des GoIT-Wettbewerbs lernt ihr neben der Entwicklung
einer App, dem Umgang mit den Sensoren der Smartphones und der
Arbeit im Team auch die wichtigsten Spielregeln des professionellen
Projektmanagements in der Software-Entwicklung kennen.
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung