ANTalive Logo

Waschen, duften, pflegen

Anbieter: Deutsches Museum
Wer: 8. - 10. Klasse
Dauer: 5 h
Max. Teiln.: 30
Wann: nach Absprache

 
Was Haarwaschmittel alles können müssen


Sauber sein und dabei noch schön aussehen, wer will das nicht? Was macht eigentlich ein Haarwaschmittel aus? Wieso gibt es so viele unterschiedliche Arten und welche Inhaltstoffe sind überhaupt notwendig? Die Beschriftung auf den Verpackungen hilft scheinbar auch nur erfahrenen Chemikern weiter, denn beim Lesen der Inhaltsstoffe versteht der Normalverbraucher nur Bahnhof.
Schülerinnen und Schüler untersuchen verschiedene Flüssigprodukte nach
• Emulsionsvermögen,
• pH-Wert,
• Schaumverhalten,
• Oberflächenspannung,
• und Verhalten in 'hartem' Wasser,
um zu entscheiden, mit welchem Produkt sie sich die Haare waschen würden.

Motiviert durch eigene Experimente orientieren sich die Jugendlichen in der Welt der Tenside. Auch für die Berufswahl gilt es sich einen Überblick zu verschaffen: Sie lernen chemienahe Berufe kennen wie Chemiker oder Drogist. Gleichzeitig behandeln sie Themen, die in ihrer Zukunft und bei Bewerbungen ebenso wichtig sind wie wertschätzende Umgangsformen, höfliche Verhaltensweisen und eigenverantwortliches Handeln.

Anmeldung auch unter info@deutsches-museum-bonn.de
Anmeldung für Lehrer:
qr code for http://antalive.de/booking_group.php?id=138
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung